Lage & Klima

Geografische Lage und Klima

Oberkirch liegt in der Ortenau. Die Ortenau befindet sich im badischen Teil des Bundeslandes Baden-Württemberg in der oberrheinischen Tiefebene, am westlichen Fuße des Schwarzwaldes. Sie erstreckt sich über 70 Kilometer von Baden-Baden im Norden bis Herbolzheim im Süden.
Typisch für die Ortenau sind die steilen Hänge am Übergang zwischen Schwarzwald und Rheinebene. Hier finden sich weitverbreitet Obst- und insbesondere Weinbau.

Dort wo das Renchtal in den nördlichen Schwarzwald übergeht liegt die historische Weinstadt Oberkirch. Diese gehört, wie die gesamte Ortenau, zum Weinbaugebiet Baden, welches die wärmste Weinbauregion in Deutschland ist.
Das besonders milde Klima in diesem Teil von Baden begünstigt in besonderer Weise die Erzeugung von qualitativ hochwertigen Weinen. So wird in der Region Oberkirch schon seit der Römerzeit Weinbau betrieben; erstmals wird der Weinbau im 11. Jahrhundert schriftlich erwähnt.

Wein aus Baden hat sich damit über Jahrhunderte jenen guten Ruf erworben, den er bei Weinliebhabern heute genießt.

 


Zurück nach oben