Startseite

CORONA - Wichtiger Hinweis!

Unsere Vinothek ist aktuell wie gewohnt GEÖFFNET. Eine Verkostung unserer Weine ist jedoch NICHT möglich. Öffnungszeiten Montag - Freitag von 9.00 - 12.00 und 13.30 - 17.30  Uhr / Samstag von 9.00 - 13.00 Uhr 

Ab November finden bis auf weiteres keine öffentlichen Weinproben statt. Individuelle Weinproben sind aufgrund der neuesten Verordnung aktuell nicht gestattet. 


Mit Leidenschaft und Sorgfalt 

Die Oberkircher Winzer stehen für ausgezeichneten Weingenuss, dafür arbeiten wir voller Herzblut und Begeisterung. Der Wein ist unser Leben. Darin steckt ein Teil unserer Geschichte und unserer einzigartigen Heimat, die wir so lieben.
Hier in der sonnenverwöhnten Region zwischen Rheinebene und Schwarzwald sind die hervorragenden Weinbau-Bedingungen ein Geschenk, das wir zu schätzen wissen. Wir nutzen diese optimalen Voraussetzungen, um außergewöhnlichen Wein zu erzeugen.
Dabei kommt uns die Mischung aus ehrgeiziger Winzermentalität und bodenständiger Gelassenheit zu Gute. Geprägt von einem besonderen "Wir-Gefühl", legen wir Wert darauf, verbindlich, ehrlich und kooperativ zu handeln – sowohl im Umgang miteinander als auch mit Kunden und Partnern. Wir haben verstanden, dass es uns in die Zukunft trägt, Tradition zu bewahren und Neuem offen und flexibel gegenüber zu stehen.

Unser Markenzeichen, die Schauenburg, ist weit über die Region sichtbar. Sie ist Sinnbild für unser Selbstbewusstsein und das Gemeinschaftliche, das die Basis für alles bildet, was wir anpacken. Sie verkörpert das, was uns ausmacht: Stabilität, Zusammenhalt und Stärke. Wir sind klar und bestimmt in unserer Haltung und zielstrebig in unserem Tun. Mit dem Vertrauen in uns selbst, unserer Erfahrung und konsequentem Qualitätsmanagement schaffen wir hochwertige Wein, die regelmäßig prämiert werden. Das macht uns stolz und ist gleichzeitig Ansporn und Verpflichtung, unsere Führungsposition weiter auszubauen.
Vorausdenkend und mutig gehen wir unseren Weg mit dem Ziel, Wein immer wieder neu zu denken und erlebbar zu machen – als vollkommenen Genuss im Zeichen der Burg.

 

 

Weintourism